TestTest Moderationsseminar - Wenn ich an Emmentaler denke…. THW-Jugend Bayern

Moderationsseminar - Wenn ich an Emmentaler denke….

Das Seminar Kreativitätstechniken in der Moderation hatte allerlei Methoden zu bieten, mit denen kleinere bis größere Gruppen gemeinsam Lösungen für Herausforderungen entwickeln können. Egal ob die Frage „wie kann ich Junghelfern/innen motivieren, Verantwortung als Funktionsträger in der Ortsjugend zu übernehmen“ oder „was müssen wir tun, damit die Jugendlichen Spaß haben“ lautete, die vorgestellten Techniken wurden sofort eingesetzt und neue oder verbesserte Ansätze zur Problemlösung ersonnen.

 

Unter anderem wurden Gegenstände oder Reizwörter analysiert, um deren Eigenschaften auf die aktuelle Problemstellung anzuwenden. Bei all dem Spaß, die die kreative Herangehensweise mit sich brachte, überzeugten die Methoden die Teilnehmer/innen durch die Ergebnisse, die sie erzielten. So war am Ende des Wochenendes niemand mehr von Gedankengängen wie  „wenn ich an Emmentaler denke, hat der unterschiedlich große Löcher und so unterschiedlich wie die sind, bringt auch jede Nachwuchskraft unterschiedliche Fähigkeiten mit und die muss ich fördern, wenn ich sie für die Übernahme eines Amtes begeistern will!“ überrascht, sondern begeistert von der eigenen Kreativität.