TestTest Verleihung Ehrenamtsnachweis für Larissa Mihaly-Schuld THW-Jugend Bayern

Verleihung Ehrenamtsnachweis für Larissa Mihaly-Schuld

Larissa Mihaly-Schuld ist die Junghelferin mit den meisten Dienststunden im Landesverband Bayern! Deswegen verlieh ihr Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer Mitte November im Rahmen eines Festakts in München den bayerischen Ehrenamtsnachweis.

„Sie sind es, die sich um Ihre Mitmenschen kümmern und nicht wegschauen. Sie haben Ihr Herz am rechten Fleck. Ihr Engagement ist ein Geschenk von Menschen für Menschen, das gar nicht hoch genug geschätzt werden kann“, betonte die Ministerin bei der Auszeichnung.

Larissa ist in ihrem Ortsjugend in Schweinfurt sehr aktiv und vertritt als Jugendsprecherin ihre Ortsjugend. Außerdem ist sie egal ob beim Bau eines Hochregals, bei der internationalen Jugendbegegnung auf Landesebene oder bei Fortbildungen der THW-Jugend mit dabei. Außerdem vertrat sie die THW-Jugend e. V. (Bundesebene) als Delegierte beim Jugendkongress in Berlin mit dem Thema „Junge Ideen! – Für eine lebendige Demokratie“ .